Ostermarsch 2010

Bürgermeister Josef Hala aus Jince (Tschechische Republik)

Rede Ayse Cindilkaya


Brief an Bischöfin Käßmann

Ostermarsch 2009

Bürgermeister Josef Hala aus Jince (Tschechische Republik)

Andreas Richter

Ostermarsch

Flugblatt Seite 2


Antikriegstag 2008

Bild Antikriegstag 2008 Erlangen

50 TeilnehmerInnen am Antikriegstag in Erlangen

Ostermarsch 2008

Bild OStermarsch Erlangen

70-100 TeilnehmerInnen am Ostermarsch-Auftakt Erlangen

Die Reden sind bei Friedenskooperative.de abrufbar.

Erlanger

Flugblatt Seite 2


Stellungnahme zum Bundeswehreinsatz in Afghanistan

DFG-VK am Erlanger Volkstrauertag 2006

Erich Kästner: Stimmen aus dem Massengrab

Erich Kästner: Stimmen aus dem Massengrab



8/2006: Protestkundgebung gegen Libanonkrieg

Erlangen am 19.8. (Reden lesen)

Stellungnahme zum Bundeswehreinsatz in Afghanistan

Das Erlanger Bündnis für den Frieden hat sich mit der weltweiten Friedensbewegung und der Mehrheit der deutschen Bevöung von Anfang an gegen die militärische Intervention in Afghanistan gewendet. Dieser Konflikt ist militärisch nicht zu lösen. Der Ruf nach immer mehr Truppen und Kriegsgerät erschwert den Weg zu einer gewaltfreien politischen Konfliktlösung. Wir protestieren gegen die geplante Aufstockung der Bundeswehrtruppen und jegliche Verlärung des Bundeswehr-Mandats in Afghanistan. Langfassung

Konsenserklärung im Büuuml;ndnis zum Irak-Krieg

Konsenserklärung

21. Februar 2003: Freitagsdemo gegen Irakkrieg

Dort vorgetragen: "Sagen Sie dem Volk die Wahrheit über den Terrorismus Mister Präsident " Offener Brief an George W. Bush v. Monsignore Robert Bowman Bischof Melbourne Beach (Florida), ehemals Colonnel (Oberst) und Teilnehmer am Vietnamkrieg

Herbst 2002: An 2 Samstagen: 249 Unterschriften gegen den Irak-Krieg

Der "Wilhemsburger Appell" (Download HIER als "pdf" File)ist eine gemeinsame Aktion der Friedensbewegung gegen die Beteiligung der BRD am Angriff auf den Irak. Dafür sammeln wir Unterschriften, und wir befragen die Erlanger Direktkandidaten für den Bundestag.

Ohne Vorbehalt unterstützen den Appell die KandidatInnen von SPD, Grünen, PDS und ÖPD.
Die Entscheidung von Außenminister Fischer, die ABC-Spürpanzer in Kuweit zu belassen, steht allerdings in direktem Widerspruch zu diesem Appell.

Ostermarsch 1.4.2002

In Erlangen haben wir ca 90 TeilnehmerInnen gezählt.

Reden von Hans Hoyer zum Angriff auf die BürgerInnenrechte und von Andrea von der Initiative Frieden für Israel/Palästina Krieg Israels gegen die Palästinesische Bevölkerung

Stimmen der Kriegstoten (1928) (Foto WAS LEFFT)


Demonstration gegen Afghanistankrieg

am 10.11.2001, Schlußkundgebung am Rathausplatz mit 400 TeilnehmerInnen.

Bild Abschlußkundgebung Rathausplatz